Vorab zum besseren Verständnis

Diese Analysekarten im Scheckkartenformat sind eine bahnbrechende Neuerung auf dem Gebiet der Radiästhesie. Bislang kamen Pendelergebnisse durch mentale Abfragen zustande. Selbst bei der Verwendung von Pendeltabellen waren mentale Abfragen erforderlich.

Die Ergebnisse wurden wissenschaftlich nicht anerkannt, weil die mental erzielten Ergebnisse von Anwender zu Anwender z. T. unterschiedlich ausfielen, also nicht reproduzierbar waren. Mit diesen Pendel-Analysekarten lassen sich weitgehend reproduzierbare Ergebnisse erzielen unabhängig davon, ob der Anwender Pendelkenntnisse hat oder nicht.

Anwendungserklärungen zu den einzelnen Karten

Einige der nachfolgend vorgestellten Karten sind für die Testung von Personen, andere sind für die Testung von Standortbelastungen und Standorteigenschaften geeignet. Einige Karten eignen sich sowohl für Personen- als auch für Standorttests. Für andere Tests, wie z. B. der Wasservitalenergie, stehen spezielle Analysekarten zur Verfügung. Die Karten sind mit entsprechenden Symbolen in der oberen rechten Kartenecke versehen.

Testung von Personen
Diese Karten sind in der oberen rechten Ecke mit einem Menschensymbol versehen. 

Test von Vitalenergie bei Getränken 

 

Testung von Standorten
Diese Karten sind mit einem Haus- und
Baumsymbol versehen.

Test von Vitalenergie bei
Lebensmitteln

Einige Karten sind für Personen- und
Standorttest einsetzbar. Diese tragen dann beide Symbole.

Die Analysekarte „Wasservitalität“ ist mit diesem Symbol versehen:

Test von Vitalenergie bei Tieren

Test von Vitalenergie bei Pflanzen

Personentest:

Standorttest:

Beispiel:

Ein Feld mit Fremdenergien haftet an einem Baum an.
Gehen Sie langsam mit der Karte Negative emotionale Felder auf den Baum zu. Kommt es zum Kontakt mit dem dort anhaften-den Feld, steigt der Skalenwert auf der Karte, je dichter Sie dem Baum kommen. Gehen Sie nun mit der Karte Standortvitalener-gie in gleicher Weise vor, wird der angezeigte Wert niedriger, je näher Sie dem Baum kommen, weil die Lebensenergie Qi (frühere Schreibweise Chi) den Kontakt mit solchen Feldern meidet.

Personen- und Standorttest:

Mit einigen Karten sind sowohl Personen- als auch Standorttests möglich. Bei solchen Karten ist in der rechten oberen Ecke sowohl das Personensymbol als auch das Haussymbol abgebildet.

 

Personentest

Will sich der Kartenanwender selbst testen, wird die Analysekarte auf die waagerecht gehaltene Handfläche gelegt. Die Karte kann auch so gehalten werden, dass die Finger den magnetstreifen auf der Rückseite fest berühren. Dann wird das Pendel über die Karte gehalten. Es schwingt dann automatisch auf einen Skalenbereich ein. Eine mentale Abfrage ist dabei weder erforderlich noch wünschenswert, weil sie das Ergebnis beeinträchtigen kann.
Soll mit der Karte eine andere Person getestet werden, nimmt diese die Analysekarte wie beschrieben in die Hand und der Pendel-
anwender hält das Pendel über die Karte. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Zentralpunkt der Skala zum Pendelnutzer oder zur
Testperson zeigt. Bequemer kann dieser Test auch mit der Testplatte und Handelektrode (siehe hinten) vorgenommen werden.

Beim Personentest wird die Störzonenbelastung derjenigen Person angezeigt, die die Karte in der Hand hält. Wer das Pendel über die Karte hält ist gleichgültig. Für den (professionellen) Personentest bietet sich das Testplattenset mit Handelektrode an.

Beim Standorttest



wird die Karte nur am Rand gehalten. Damit geht man langsam durch den Raum und beobachtet die Pendelanzeige. Kommt es dabei zum Kontakt mit einer Erd-Störzone zeigt das Pendel durch Anzeige auf der Kartenskala die Intensität der Störzone an. Soll z. B. an einem Schlafplatz überprüft werden, ob sich dort eine Erdstrahlenzone befindet, wird die Karte langsam über das Bett geführt. Kommt es dabei zum Kontakt mit einer dort vorhanden Störzone, wird dies durch die Pendelanzeige auf der Skala sofort erkennbar.
Beim Standorttest wird die Stelle analysiert, an der sich die Karte z. Zt. der Testung befindet. Ist dort z. B. eine Erd-Störzone vorhanden, wird deren Grad der Intensität auf der Kartenskala angezeigt.
Die Testkarten, die sich ausschließlich auf den Standort beziehen sind am Haussymbol (oben rechts auf der Karte) zu erkennen. Sie sind, je nach Thema der Karte, auf die Stelle bzw. den Raum bezogen, an der der Test durchgeführt wird.

Professioneller Personentest mit dem Testplattenset

Das Testplattenset ist auch für andere Analysen ausgezeichnet zu verwenden. Bei diesem Verfahren wird die Analysekarte nicht von einer Person gehalten, sondern sie liegt auf der Testplatte aus Edelstahl an einem erdstrahlenfreien Platz. Die zu testende Person hält eine Handelektrode, die über ein Kabel an der Testplatte angeschlossen ist. Damit werden die Informationen von der Testplatte auf den Körper übertragen. Das Pendel lässt man über der Analysekarte schwingen. Testet man sich selbst, hält man mit der einen Hand das Pendel, während man mit der anderen Hand die Elektrode hält. Soll eine andere Person getestet werden, hält die zu testende Person die Elektrode, während die zweite Person, z. B. der Therapeut bzw. die Therapeutin, das Pendel über der Analysekarte schwingen lässt. Das Testplattenset ist bestens für Ferntestungen geeignet.
 

Ferntestungen

Generell sind die Analysekarten auch für Ferntestungen geeignet. Diese werden beim Standorttest mit Hilfe von Fotos, Landkarten, Grundrisszeichnungen durchgeführt. Bei der Ferntestung von Personen und Tieren erfolgen die Tests über Körperproben, wie Haare, Speichel oder auch Fotos.
Wer solche Anwendung durchzuführen beabsichtigt, sollte vorher einen entsprechenden Kurs absolvieren, um diese Testungen sachgerecht und fehlerfrei durchführen zu können. Das Umweltinstitut Hanspeter Kobbe in Celle bietet solche Kurse mehrmals jährlich an. Bei Ferntests von Personen ist grundsätzlich vorher die Zustimmung der zu testenden Person einzuholen.

Diesen Text können Sie im Gambio Admin unter Content Manager -> Elemente -> Startseite -> Freier Inhalt 1 bearbeiten.

Unsere Empfehlungen

Exclusive limited Lampwork-Glasperle - weiß-orange
TOP
12,00 EUR
 
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
Messing-Pendel klein
TOP
14,00 EUR
 
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
Schmuckpendel - Lampwork-orange
TOP
12,00 EUR
 
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage